Review: Caliban @ Conne Island Leipzig

© Claudia Helmert

© Claudia Helmert

Was war das denn für ein Abend im Conne Island in Leipzig? Da brannte wortwörtlich der Baum zur Weihnachtszeit!

Die Jungs von Caliban hatten etwas mehr Lichttechnik als die Supportbands Vitja, Walking Dead On BroadwayAny Given Day und Neaera (Auftritte ebenso in der Reihenfolge, A. d. R.) aufgefahren und rockten ordentlich die Hütte mit ihren bekannten Stücken aus heutiger und auch vergangener Zeit, allerdings mussten nach dem abschließenden Auftritt von letztgenanntem Support einige den Saal erst einmal verlassen, um um etwas Luft zu holen oder um sich kurz etwas auszuruhen, da es ein heftiger Abriss mit Stagediving quasi im Sekundentakt war. Leider war es am Ende bei Caliban nicht mehr ganz so gut gefüllt, jedoch haben sie eine souveräne Show abgeliefert und ebenso den Kontakt zu den Fans ab und an gesucht. Mit Neaera konnten diese letztendlich nicht ganz mithalten.

Wir danken Century Media für diese Möglichkeit sowie Metal Hammer & FUZE für die Präsentation der Darkness Over X-Mas Tour!

Die Galerie zu dem Konzert findet ihr hier:
26.12.2015 – Darkness Over X-Mas // Conne Island, Dresden

1930506_10153894049527975_1945451807568618381_n

www.calibanmetal.com
www.facebook.com/CalibanOfficial
www.facebook.com/neaeraofficial
www.facebook.com/AnyxGivenxDay
www.facebook.com/wdobmetal
www.facebook.com/vitjaband
www.centurymedia.com
www.facebook.com/centurymedia

ch/lei

Release: Thao & The Get Down Stay Down veröffentlichen ihr neues Album “A Man Alive” am 04.03.2016

Thao & The Get Down Stay Down - A Man Alive

Die Weirdfolk-Truppe Thao & The Get Down Stay Down um Frontfrau Thao Nguyen veröffentlicht ihr viertes Album “A Man Alive” am 04.03. bei Ribbon/Domino.

“A Man Alive” wurde in den Tiny Telephone Studios in San Francisco aufgenommen und von Freak Folkerin Merrill Garbus von den tUnE-yArDs produziert. Garbus hat einen neuen Sound aus ihrer Freundin Thao herausgekitzelt. Tanzbar und mit leichten Melodien rahmt er ein bitteres Thema ein, denn der Man Alive, der für das Album titelgebend ist, ist kein Geringerer als Thaos Vater, der die Familie bereits in ihrer frühesten Jugend sitzen gelassen hat.

Thao sagt über das Album: “With this record I had clearer vision and aspirations. I wanted emotion. I wanted power. I wanted ‘A Man Alive’ to be beat- and bass-driven. ‘A Man Alive’ is more instrumental, more riff- and loop-centric, and has more manipulated sounds.”

“A Man Alive” erscheint am 04.03.2016 auf Ribbon/Domino.

Thao & The Get Down Stay Down

www.thaoandthegetdownstaydown.com
www.facebook.com/thaoandthegetdownstaydown
www.dominorecordco.com
www.facebook.com/DominoRecordCo

mf/dre
© 2016 Domino Recording Company Deutschland GmbH